Rund 115 Millionen Euro im EuroMillions Jackpot

EuroMillions JackpotWer träumt nicht von dem ganz großen Gewinn im Lotto? Zugegeben, diese Frage ist natürlich rein rhetorisch gemeint. Schließlich haben wohl die meisten Menschen den Traum davon, einmal in der Lotterie so richtig abzusagen. Sicherlich waren auch bei der letzten Ziehung der europäischen Lotterie EuroMillions viele Menschen dabei, die davon geträumt haben, den Jackpot abzuräumen. Doch leider hat es bei keinem dieser Lottospieler dazu gereicht, fünf Richtige und die beiden Sternchenzahlen richtig zu haben. Der Jackpot, der am Freitag bei der letzten Ziehung bei erstaunlichen 107.213.099,00 Euro lag, ist standhaft geblieben. Deswegen geht es am Dienstag in der nächsten Runde der EuroMillions dann auch um einen sagenhaften Jackpot von etwa 115 Millionen Euro. Der Traum vom ganz großen Gewinn in einer Lotterie ist also noch längst nicht ausgeträumt, vor allem nicht in dieser Jackpotrunde der EuroMillions.

Natürlich gab es auch viele Gewinner

Bei der letzten Ziehung der EuroMillions haben die fünf Gewinnzahlen sowie die beiden Sternchenzahlen zwar keinen Jackpotgewinner hervorgebracht, aber dennoch viele Gewinner in den anderen Gewinnklassen. Über 2,4 Millionen EuroMillions-Spieler konnten sich so am Freitag mit den Gewinnzahlen 4, 22, 30, 32, 34 und den beiden Sternchenzahlen 3 und 4 in verschiedenen Konstellationen einen Gewinn in den übrigen Gewinnklassen erspielen. Für drei Tipper klingelte die Kasse dabei besonders stark. Denn diese Glückspilze, die zugleich auch kleine Pechvögel waren, weil ihnen lediglich eine Sternchenzahl zum Jackpotgewinn fehlte, haben mit fünf Richtigen und einer richtigen Sternchenzahl einen Gewinn von 477.524,47 Euro erzielt. Das hat diese EuroMillions-Spieler sicherlich sehr glücklich gemacht. Einen glatten Fünfer haben zudem fünf Lottospieler in der dritten Gewinnklasse erzielt. Mit einer Gewinnsumme von jeweils 66.732,53 Euro gehen diese Gewinne auch nicht wirklich leer aus und können sich auf Weihnachten definitiv sehr freuen. Ebenfalls mit nur einer Zahl am Jackpot vorbeigeschrammt, aber mit einer Gewinnzahl, sind die 48 Gewinner aus der vierten Gewinnklasse. Für vier Richtige und die beiden richtigen Sternchenzahlen bekommen sie aber noch jeweils 3.400,10 Euro ausbezahlt. Sehr viele weitere Gewinner, über 2,4 Millionen, haben darüber hinaus noch Gewinne zwischen 4,78 Euro und 187,59 Euro gemacht und sich bestimmt auch darüber sehr gefreut.

Zuletzt wurde der Jackpot bei den EuroMillions übrigens erst vor ein paar Wochen Anfang November geknackt. Der letzte Jackpotgewinner hat allerdings längst nicht so viel abgesahnt, wie jetzt mit den rund 115 Millionen Euro im Topf sind. Damals gab es nämlich nur ein Gewinn von etwas über 29 Millionen Euro.

Rund 115 Millionen Euro im EuroMillions Jackpot
Bewerte diesen Beitrag!

Von |2017-12-11T09:47:40+00:0011. Dezember 2017|Kategorien: Alle Nachrichten, Euromillions Nachrichten|Tags: , , , |

Über den Autor:

Ich mag Surfen, Skifahren und Casinos. Ich kümmere mich um Casino Nachrichten und unsere Sonderangebote. Das heißt, wenn Sie etwas von einem Casino brauchen, wenden Sie sich ruhig an mich. Kontaktieren Sie mich jederzeit auf Twitter, Facebook oder Google+

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Aus statistischen Gründen verwendet diese Webseite anonymisierte Cookies. Wenn Sie unsere Webseite nutzen stimmen Sie dem zu. Ok