Rubbellose durchleuchten und andere Tricks!

Rubbellose durchleuchten und andere Tricks! 2017-06-16T13:30:59+00:00

Rubbellose durchleuchtenRubbellose, jeder kennt sie und die meisten Menschen haben schon mindestens einmal in ihrem Leben ein Rubbellos frei gerubbelt. Der ganz große Gewinn, also praktisch der Hauptgewinn des jeweiligen Rubbelloses, ist den meisten Spielern dabei aber bestimmt verwehrt geblieben. Dennoch möchten viele dieses Gefühl beim frei rubbeln der einzelnen Rubbelfelder, das eine Mischung aus Adrenalin und Aufregung ist, immer wieder erleben und sind daher immer wieder ganz heiß darauf, sich neue Rubbellose zu holen. Dabei kommt dann schließlich irgendwann die Frage auf, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt, die Gewinnchancen bei den Rubbellosen für sich selbst zu steigern. Gibt es etwa irgendwelche Rubbellose Tricks, mit denen man die Chance auf einen Gewinn steigern kann, oder kann man Rubbellose durchleuchten? Wir liefern die Antworten auf diese Fragen, wobei natürlich von vorneherein gesagt werden muss, dass Rubbellose als Glücksspiel vor allem einen Trick bedürfen, nämlich, dass Fortuna mit etwas Hilfe bei den Spielern ist, damit diese mit Glück dann auch gewinnen können.

Ein Amerikaner hat ganz eigene Rubbellose Tricks

Es gibt einen Amerikaner, der Rubbellose ebenfalls sehr liebt und diese auch regelmäßig spielt. Und dieser Amerikaner hat mit seinem geliebten Rubbellosen auch schon sieben Mal einen Großgewinn abräumen können. Wer das nicht glaubt, der steht sicherlich nicht alleine dar. Aber genauso ist es Richard Lustig aus Orlando bisher ergangen. Und dass er so oft einen Großgewinn mit den Rubbellosen abgeräumt hat, hat der Mann natürlich nicht nur seinem Glück und der Hilfe von Fortuna zu verdanken. Auch mit einer ganz eigenen Strategie hat er sich Rubbellose Tricks kreiert, um seine Gewinnchancen zu erhöhen. So hat er seit 1993 sieben Großgewinne abgeräumt und natürlich auch viele kleinere Gewinne. Allein 23 Mal klingelte bei ihm die Kasse bei den Rubbellosen, mit denen er über 600 Dollar gewann. Aber was sind seine Rubbellose Tricks, um so oft viel gewinnen zu können?

Rubbellose Tricks sind eher gute und logische Strategien

Richard Lustig hat sich eigene Rubbellose Tricks kreiert, die eher in die Richtung einer guten Strategie gehen. Aber diese Tricks, die der Amerikaner übrigens auch in einem Buch zusammengestellt hat, welches sehr beliebt in den USA ist, sorgen mittlerweile dafür, dass er mehr gewinnt, als er verliert. So macht er also immer ein Plus, was sicherlich jeder immer gerne machen möchte, der sich mit Rubbellosen vergnügt. Aber was ist sein Geheimnis bei den Rubbellosen? Welche Rubbellose Tricks wendet er tatsächlich an, die sich so gut auszahlen? Die Antwort auf diese Fragen ist so simpel, dass man selbst vielleicht erst einmal gar nicht darauf kommt. Denn Richard Lustig nimmt sich zunächst einmal immer vor, mindestens zehn Rubbellose einer Reihe auf einen Schlag zu kaufen. Wie er erklärt, ist das ein Trick, der eben darauf setzt, dass mehrere Lose einer Serie hintereinander eher einen Gewinn abliefern, als nur ein einzelnes Rubbellos. Das klingt nicht nur logisch, es ist natürlich auch logisch. Schließlich sind die Chancen zu gewinnen höher, wenn man mehr als nur ein Los spielt.

Dieser Rubbellose Trick ist also gar nicht verkehrt. Dazu schaut sich der Amerikaner vor dem Kauf der Rubbellose auch immer genau an, wie die Gewinnchancen stehen. Zugegeben, je besser die Gewinnchancen sind, desto mehr kostet auch ein einzelnes Rubbellos, meistens jedenfalls. Aber wenn die Gewinnchancen bei einem teureren Los deutlich besser stehen, dann ist die Wahrscheinlichkeit nun einmal auch höher, bei genau diesem Los zu gewinnen.

Mit diesem Trick hat sich Richard Lustig auch schon einige Gewinne geholt. Und dass er damit richtig liegt, hat er somit auch eindrucksvoll bewiesen. Natürlich bedeutet das auch, dass man beim Kauf von gleich zehn Rubbellosen etwas tiefer in die Tasche greifen muss. Aber lieber etwas mehr ausgegeben und gewonnen, als wenig ausgegeben und alles verloren. Oder sieht das etwa irgendjemand anders? Die Rubbellose Tricks von Richard Lustig zahlen sich schließlich aus.

Es gibt noch mehr Rubbellose Tricks

Neben den beiden ganz logischen Rubbellosen Tricks von Richard Lustig gibt es natürlich auch noch weitere Tricks, um die Gewinnchance zu steigern. Wenn man etwas Zeit hat, dann ist es zum Beispiel sinnvoll, sich auch etwas länger in der Verkaufsstelle der Rubbellose aufzuhalten und dort ein paar Rubbelloskäufer abzuwarten, bis man zuschlägt. Das steigert zumindest dann die eigenen Gewinnchancen, wenn vorherige Käufer Nieten abgegriffen haben. Natürlich müssen diese Rubbelloskäufer dann auch noch in der Verkaufsstelle ihr Rubbellos frei rubbeln, damit man auch mitbekommt, ob es sich um ein Nietenlos gehandelt hat. Aber oftmals machen die Spieler der Rubbellose eben genau das.

Lose durchleuchten, funzt nicht. Warten, dass andere Spieler nur Nieten ziehen, kostet Zeit & Nerven. Der beste Trick, um mit Rubbellosen eine höhere Gewinnchance zu erhalten – spielen Sie online Rubbellose! Diese haben eine Auszahlungsquote von weit über 90%!

Hat man dann doch nur Nieten gekauft, dann sollte man erst einmal schauen, ob die Rubbellose nicht noch eine zweite Gewinnchance bieten. Denn nicht selten gibt es eine solche Gewinnchance auch für Nietenlose. Dafür muss man dann die Rubbellose einschicken und kann hinterher noch im Lostopf gewinnen. Auch mit diesem Rubbellose Trick gewinnen einige Menschen trotz einer Niete noch einen tollen Preis. Und so eine zweite Chance sollte man immer mitnehmen. Ein weiterer Trick ist auch, zwar mehr Rubbellose auf einen Schlag zu kaufen, aber nicht in schon abgepackten Tütchen oder Paketen. Denn mit solchen Paketen kann man zwar gewinnen, aber unter Umständen nicht den Hauptgewinn. Denn wurde dieser schon bei einem anderen Los ausgeschüttet, dann kauft man quasi nur Lose, die gar nicht das ganz große Geld bringen können. Und solche Lose möchte man ja nicht unbedingt von vorneherein in den Händen halten.

Unsere Tricks in der Zusammenfassung

• Teure Rubbellose bieten höhere beziehungsweise mehr Gewinnchancen als billige Lose!

• Wenn du nicht den Hauptgewinn jagst, dann konzentriere dich auf Rubbellose mit höheren Gewinnchancen. Diese Informationen findest du manchmal im Aushang des Lottogeschäfts, aber auf jeden Fall auf der Rückseite des Loses.

• Warte im Lottoladen darauf, dass einige Spieler nur Nieten bei den Rubbellosen ziehen, bevor du selbst ein Los kaufst. Das erhöht deine Chancen, einen gewinn zu ziehen.

• Kaufe keinen ganzen Lospakete!

• Überprüfe die Rubbellose nach Unstimmigkeiten und kaufe die Lose, welche sich von den anderen der gleichen Serie eventuell unterscheiden!

• Höre auf, wenn du einen höheren Gewinn freigerubbelt hast. Die Chance, dass dies der möglich Höchstgewinn in der Box war ist sehr hoch.

Kann man Rubbellose durchleuchten?

Rubbellose durchleuchtenViele Fans von Rubbellosen stellen sich bestimmt oft die Frage, ob man Rubbellose irgendwie austricksen kann, um zu gewinnen. Zumeist kommt dann gleich im nächsten Atemzug die Frage auf, ob man Rubbellose durchleuchten kann, um ganz einfach ohne viel Aufwand zu erfahren, ob ein Los eine Niete ist oder einen tollen Gewinn bringt. Schließlich hat immer irgendjemand etwas darüber gehört, dass man Rubbellose durchleuchten kann und so die eigenen Gewinnchancen so erhöht, dass man immer gewinnt. Zunächst einmal muss man natürlich auch bei dieser Theorie immer betonen, dass Rubbellose zu den Glücksspielen gehören. Und daher gehört bei Losen fast immer Glück dazu, aber eben nur fast immer. Denn es kommt natürlich auch darauf an, was für Rubbellose gespielt werden. Bei den normalen und gängigen Losen, die von den Lottogesellschaften in den Lotto-Annahmestellen verkauft werden, kann man sich den Aufwand ersparen, Rubbellose zu durchleuchten. Denn das bringt, einfach gesagt, gar nichts. Auf diese Idee sind natürlich schon viele Menschen gekommen und die Lottogesellschaften auch. Daher sind diese Rubbellose so sicher gefertigt, dass das Rubbellose durchleuchten gar nicht möglich ist. Einige Wissenschaftssendungen haben sogar schon versucht, diese Rubbellose professionell mithilfe von Röntgengeräten oder Computertomografen zu durchleuchten.

Aber das Ende vom Lied war, dass die Rubbellose nicht so durchleuchtet werden konnten, dass man Gewinne oder Nieten hätte ausfindig machen können. Aber selbst, wenn diese Methoden geklappt hätten, würde es den Fans der Rubbellose wohl nichts bringen. Schließlich schleppt wohl niemand ein Röntgengerät oder Computertomografen durch die Gegend. Und auch der Weg zum Arzt nach dem Kauf eines Rubbelloses würde da nicht helfen. Es spielt also keine Rolle, ob sich auf diese Art und Weise Rubbellose durchleuchten lassen. Die Lose der Lottogesellschaften sind sicher.

Manche Rubbellose lassen sich durchleuchten

Es gibt natürlich nicht nur die Rubbellose von Lotteriegesellschaften auf dem Markt. Auch bei einigen Tombolas oder beispielsweise Aktionen in Supermärkten gibt es manchmal Rubbellose. Und bei solchen Rubbellosen ist es manchmal möglich, dass man die Rubbellose durchleuchten kann, beispielsweise mit einer Taschenlampe oder der Lampe des Handys. Doch, bevor man jetzt anfängt zu jubeln und sich auf die Suche nach solchen Aktionen zu machen, gibt es noch Informationen, die den Jubelsturm wahrscheinlich schnell abklingen lassen. Denn Rubbellose durchleuchten klappt nicht bei all diesen Aktionen und es gibt noch einen ganz entscheidenden Nachteil. In Supermärkten bekommt man Aktions-Rubbellose meist nur in Verbindung mit einem Einkauf und ein Umtausch des Rubbelloses ist nicht möglich. Also selbst, wenn man diese Rubbellose durchleuchten kann, ändert es nichts an einem Gewinn oder Nicht-Gewinn. Denn Umtauschen kann man es sowieso nicht und so muss man das nehmen, was man bekommt. Gleiches gilt auch bei Tombolas, bei denen man ja auch nicht gleich beim Kauf die Rubbellose durchleuchten kann und hinterher ein Umtausch auch nicht möglich ist. Zudem wissen viele Promotions-Ausrichter mittlerweile auch, dass man Rubbellose durchleuchten kann, zumindest manchmal. Und deswegen werden die Rubbellose auch bei Promotions immer häufiger von Herstellern produziert, die dafür sorgen, dass ihre Rubbellose nicht durchleuchtet werden können. Und irgendwann wird es bestimmt nur noch Rubbellose geben, die nicht durchleuchtet werden können, auch bei Werbeaktionen. Rubbellose durchleuchten bringt also nicht wirklich etwas und daher ist es sicherlich besser, sich an die oben genannten Rubbellose Tricks zu halten, um die eigenen Gewinnchancen zu steigern.

 

Rubbellose durchleuchten und andere Tricks!
5 (100%) 1 vote