Lotto24 AG bringt gutes erstes Quartal

lotto24 agBei der Lotto24 AG ist der Start ins Jahr 2017 gut gelungen. Denn wie das Unternehmen nun bekannt gegeben hat, hat sich bei dem Online-Lottovermittler das erste Quartal 2017 sehr stark gezeigt. Damit ist das Unternehmen wohl auch weiterhin auf dem aufsteigenden Ast unterwegs und wird scheinbar immer beliebter.

Jackpots der Lotterien bringen Steigerung

Beim Transaktionsvolumen hat sich Lotto24 im ersten Quartal 2017 sehr stark gezeigt. Mit einer Steigerung von 40,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg dieses Volumen von 41,4 Millionen Euro auf 58,2 Millionen Euro. Und das hat sich natürlich auch im Umsatz des Online-Lottovermittlers niedergeschlagen. Denn auch hier hat sich Lotto24 sehr stark in den ersten drei Monaten des Jahres gezeigt. So wurde ein Umsatz von 6,7 Millionen Euro erzielt, der im Vergleich zum Vorjahreszeitraum so von 4,4 Millionen Euro um 50,7 Prozent gestiegen ist. Eine Begründung für diesen guten Start ins Jahr 2017 hat der Lottovermittler auch gleich gegeben. Denn dank der hohen Jackpots in den unterschiedlichen Lotterien, die es besonders zu Beginn des Jahres gab, konnten viele Spieler zu Lotto24 gelockt werden.

Viele Neukunden kamen im ersten Quartal 2017

Dass viele Tipper bei der Lotto24 AG zu Jahresbeginn mitgespielt haben, zeigte sich nicht nur bei den schon vorhandenen Kunden. Auch neue Spieler gab es bei dem Online-Lottovermittler im ersten Quartal reichlich. So konnten 95.100 neue Kunden in den ersten drei Monaten begrüßt werden. Das ist zwar im Vergleich zum Vorjahr ein leichter Rückgang, aber an der Spielfreude der Kunden kann man so wohl nicht rütteln. Zumal mittlerweile so schon 1,377 Millionen Kunden bei Lotto24 registriert sind. Beliebt ist der Lottovermittler also durchaus. Und das freut dort natürlich auch alle. Denn dank der großen Beliebtheit konnten sogar schon die Kosten für das Marketing gesenkt werden, was sicherlich auch für den positiven Umsatz mitverantwortlich ist.

Marktführung soll weiter ausgebaut werden

Dass Lotto24 jetzt nicht mit seiner Wachstumsstrategie Schluss machen möchte, ist natürlich klar. So setzt das Unternehmen darauf, auch in diesem Jahr die Marktführung zu behaupten und das Wachstum weiter fortzusetzen. Zwar zeigte man sich im Unternehmen etwas enttäuscht darüber, dass im ersten Quartal 2017 weniger Neukunden kamen, aber von einem Einbruch kann man ja auch nicht gerade sprechen. So erwartet man bei der Lotto24 AG auch, dass die Steigerung im Transaktionsvolumen stabil bleiben wird und dass das EBIT am Jahresende dann alles in allem auch leicht die Gewinnschwelle überschreiten wird. Möglich scheint das angesichts der aktuellen Zahlen sicherlich zu sein.

Lotto24 AG bringt gutes erstes Quartal
5 (100%) 2 votes

Von | 2017-06-15T11:33:34+00:00 11. Mai 2017|Categories: Alle Nachrichten, Deutschland Lotto Nachrichten|Tags: , |

Über den Autor:

Ich mag Surfen, Skifahren und Casinos. Ich kümmere mich um Casino Nachrichten und unsere Sonderangebote. Das heißt, wenn Sie etwas von einem Casino brauchen, wenden Sie sich ruhig an mich. Kontaktieren Sie mich jederzeit auf Twitter, Facebook oder Google+

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gratorama_gif_Wheel_de_eur_500X500

Lesen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen gratis Lottoschein und 7€ Bonus für Rubbellose!
Geben Sie Ihre E-Mailadresse ein,
um unseren Newsletter zu erhalten.
Newsletter abonnieren!