Bingojackpot wieder nicht geknackt – jetzt auf rund 700.000 Euro!

BingojackpotWieder ist ein Bingosonntag vorüber und wieder gab es keinen Hauptgewinner in der niedersächsischen Umweltlotterie. Mit den 22 gezogenen Gewinnzahlen gelang es leider keinem Bingospieler, ein dreifach-Bingo zu erzielen und damit den Jackpot in Höhe von 551.953,00 Euro abzuräumen. Gewinner gab es beim Bingo aber trotzdem. Die anderen beiden Gewinnklassen waren schließlich gut besetzt und auch bei den Serien- und Losnummern gab es wieder Gewinner am Sonntagnachmittag.

47 Bingospieler mit doppeltem Bingoerfolg

Mit den gezogenen Bingozahlen gab es am Sonntag kein dreifach-Bingo in der niedersächsischen Umweltlotterie Bingo. Aber immerhin konnten 47 Bingospieler einen doppelten Erfolg auf ihrem Bingolos erzielen. Mit diesem zweifach-Bingo sind die 47 Gewinner am Sonntag die größten Gewinner, die nun jeweils 1.237,50 Euro ausbezahlt bekommen. Aufgrund der Tatsache, dass es so viele Bingospieler geschafft haben, in der zweiten Gewinnklasse einen Gewinn abzuräumen, ist der Gewinnbetrag für jeden Einzelnen zwar nicht so groß, aber auch nicht so schlecht. Schließlich kann wohl jeder so eine Finanzspritze gut gebrauchen, gerade ein paar Wochen vor Weihnachten. Daher sind die 47 Glückspilze sicherlich auch sehr glücklich über den Gewinn von mehr als 1.200 Euro.

Über 5.000 Gewinner in der dritten Gewinnklasse

Am Sonntag war in der niedersächsischen Umweltlotterie Bingo nicht nur die zweite Gewinnklasse gut besetzt. Auch in der dritten Gewinnklasse gab es wieder einmal sehr viele Gewinner. Genau 5.111 Bingospieler konnten sich mit den 22 gezogenen Bingozahlen ein einfach-Bingo sichern und damit einen Gewinn in der dritten Gewinnklasse. Aufgrund der hohen Gewinnerzahl fällt der Gewinn mit je 25,40 Euro zwar nicht ganz so hoch aus. Doch den Spieleinsatz haben diese Glückspilze damit locker wieder eingespielt und auch für ein neues Bingolos ist da noch genügend Geld übrig. Am kommenden Sonntag wartet schließlich ein neuer und höherer Jackpot von rund 700.000 Euro auf einen Gewinner. Da lohnt es sich angesichts der guten Gewinnchancen schon, mitzuspielen, um auf einen Schlag um mehr als eine halbe Million Euro reicher zu werden.

Serien- und Losnummerngewinner gab es auch

Nicht nur mit Bingos konnten sich Spieler am Sonntag in der niedersächsischen Umweltlotterie Bingo einen Gewinn sichern. Auch mit der richtigen Serien- und Losnummer haben es wieder einige Bingospieler geschafft, einen tollen Preis zu gewinnen. Natürlich gab es de Sachpreise wieder von der Studio-Telefonwand, so wie jeden Sonntag. Die glücklichen Gewinner haben sich bestimmt sehr über ihre Preise gefreut. Schließlich ist diese Gewinnkategorie beim Bingo auch immer sehr beliebt. Oft gibt es Preise wie tolle Reisen, Einkaufsgutscheine, E-Bikes, Roller und andere Dinge zu gewinnen, die bei den Bingospielern immer für viel Freude sorgen. Auch nächsten Sonntag gibt es für alle teilnehmenden Bingospieler wieder die Chance, mit der richtigen Serien- und Losnummer einen der Sachpreise von der Studio-Telefonwand abzuräumen.

 

Bingojackpot wieder nicht geknackt – jetzt auf rund 700.000 Euro!
4 (80%) 1 vote

Von | 2017-11-13T05:34:36+00:00 13. November 2017|Categories: Alle Nachrichten, Bingo Nachrichten|Tags: , , |

Über den Autor:

Ich stehe weiterhin zu meinem Motto – „Die Lage ist hoffnungslos aber nicht ernst!“. Neben den Casino Nachrichten und den Casino Tests bin ich verantwortlich dafür, meinen Kollegen auf die Nerven zu gehen. Ein Tag ohne zu Nörgeln ist ein verlorener Tag!

Hinterlassen Sie einen Kommentar