Das kann doch nicht wahr sein! Diesen Satz muss sich mindestens einer der 8 Lotto-Spieler am Samstag zugeschimpft haben, als er oder sie knapp an dem Millionenschweren Jackpot vorbeigeschrammt ist. Jetzt geht das Zittern um den Jackpot weiter. Allerdings nur noch bis Samstag. Denn bei der kommenden Samstagsziehung wird der Jackpot in jedem Fall ausgeschüttet werden.

Die Gewinner der zweiten Gewinnklasse stammen aus den folgenden Bundesländern:

Zwangsausschüttung steht für Samstag an

Wurde der Jackpot innerhalb von 12 Ziehungen nicht geknackt, wird der Jackpot in Form der Zwangsausschüttung in der 13. Ziehung vergeben. Dabei besteht die Möglichkeit, bei unbesetzter 1. Gewinnklasse, selbst mit nur sechs richtigen Zahlen, anstelle von sechs Zahlen und der Superzahl, den Jackpot abzuräumen. Am Samstag geht es demnach um 32 Millionen Euro, die mit sechs richtigen Zahlen oder vielleicht sogar nur fünf richtigen Zahlen gewonnen werden können. Kein Wunder also, dass die Teilnahmezahlen für die kommende Ziehung wieder emporschnellen werden, weil die Chancen auf so hohe Lotto-Gewinne nicht jede Woche vorherrschen.

Erste Mal könnte bevorstehen

Bisher kam es zwei Mal zur Zwangsausschüttung. Nun ist es zum dritten Mal an der Zeit. Doch wer jetzt in der 2. Gewinnklasse den Jackpot holt, wird dies zum ersten Mal tun, denn bisher war in jeder der zwei 13. Ziehungen die 1. Gewinnklasse immer besetzt. Was die Höhe des Jackpots angeht, so liegt dieser im Mittelfeld der zwei bisherigen 13er Jackpots, demnach zwischen 31,7 Millionen Euro und 33 Millionen Euro. Ein Zeichen dafür, dass sich Lotto in den letzten Jahren ganz gut entwickelt und die Teilnahme eher stabil bis steigend und alles andere als sinkend ist. Im Jubiläumsjahr von Lotto bedeutet dies goldene Zeiten für die nächsten Jahre und Jahrzehnte. Für den kommenden Samstag heißt es allerdings erst einmal Daumen drücken und die Abgabe von mindestens einem Lotto-Los nicht zu vergessen. Wer zudem auch noch das Kreuzchen an Super 6 und Spiel 77 macht, der kann sich weitere Gewinnchancen auf 100.000 Euro bis hin zu 1 Millionen Euro sichern.